Weitere Erfolge der Mariazeller Sportschützen

Nach der Bezirksmeisterschaft wurden die Erfolge der Mariazeller Sportschützen bei der Steirischen Meisterschaft in Kapfenberg und Knittelfeld fortgesetzt.

Silber gab es für Gabi Fluch, für Thomas Glitzner gab es Bronze in der Juniorenklasse, (mit seinem sehr guten Ergebnis hätte er in der Männerklasse Silber erreicht)

Im Stehend-aufgelegt Bewerb gab es Silber für Rudolf Pachler und in den Mannschaftswertungen der Seniorinnen und den Senioren.

Sechs Schützen der privilegierten Schützengesellschaft sind in der Steirischen Auswahl für die Österreichischen Meisterschaften in Kufstein dabei.

Thomas Glitzner, Brigitta Hollerer, Pachler Rudolf, Konrad Edith, Mauerbauer Franz, Dietl Renate u. Dietl Otto werden dort für die Steiermark ihr bestes geben.

Thomas LM-LG 2016 3.Platz0179

Anlässlich einer Aktion zum Kennenlernen der Vereine in der Region besuchten Schüler der neuen Mittelschule und des Polytechnischen Lehrganges die Privilegierte Schützengesellschaft und interessierten sich für die Feinheiten des Schießsportes.

Fotos von H.Hölblinger

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft
Hervorragende Erfolge erzielten die Mariazeller Sportschützen bei der Bezirksmeisterschaft in Krieglach.

11 Medaillen (4xGold, 4xSilber, 3xBronze) war die stolze Bilanz. Der Junior Thomas Glitzner war mit seinem Silber-Ergebnis (599,9) nur um 0,4 Ringe unter dem Silber-Ergebnis der Männerklasse (600,1). Auch die beiden Jugend I Schützen Dominik Dietl und Fabio Luckinger konnten sich im Mittelfeld behaupten.

Für Brigitta Hollerer und Gabi Fluch gab es Silber und Bronze in der Frauenklasse.

Herausragend die Leistungen der stehend-aufgelegt Schützen Dietl Renate, Dietl Otto und Pachler Rudolf, welche in ihren Klassen Gold errangen.